Donauradweg von Passau nach Wien

Der Donauradweg von Passau nach Wien

Der klassische Radtour an der Donau

  • Passau – Wien
  • Schlögener Schlinge, Linz, Stift Melk, Weinregion Wachau
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●○○○○
  • Donau-Radweg Teil 4: Der Klassiker!

7
Tage

50
Ø km pro Tag

Von der Drei-Flüsse-Stadt Passau den Donauradweg entlang zu radeln ist sicherlich eine der beliebtesten Radreisen überhaupt. Die landschaftliche Schönheit des Donautals und ihr kultureller und historischer Reichtum machen diese Tour zu einem einzigartigen Erlebnis. Ihr Ziel ist Wien, das für seine Sachertorte und den alljährlichen Opernball berühmt ist.

Reiseverlauf

Der Donauradweg von Passau nach Wien

Kurzinfo

  • Buchungscode
    OE-DOPW6
  • Start / Ziel
    Passau / Wien
  • Dauer
    7 Tage, 6 Nächte
  • Länge
    ca. 250 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 20 und 65 km, Ø 50 km
    Höhenprofil ●○○○○
  • Parkinformation
    In Passau öffentliche Parkhäuser in Hotelnähe, Kosten ca. 4 € pro Tag
  • Rückreise nach Passau
    Optional mit dem Bus, muss bei Buchung mit angegeben werden, zahlbar vor Ort.
    Alternativ in Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen 1- bis 2-stündlich, Dauer ca. 3 Stunden, 2 - 3 x Umsteigen.
Passau am Donauradweg

1. Tag Individuelle Anreise nach Passau

Bummeln Sie durch die beschaulichen Gassen der Stadt am beeindruckenden Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz. Für alle Kultur- und Geschichtsinteressierten hat die Stadt viel zu bieten. Besuchen Sie den das Stadtbild dominierenden Dom St. Stephan, die Veste Oberhaus und die Wallfahrtskirche Mariahilf.

Pause am Donauradweg

2. Tag Passau – Region Schlögen, ca. 40 km

Über Obernzell mit seinem Schloss radeln Sie nach Engelhartszell mit dem berühmten Trappisten-Kloster. Bald erreichen Sie das Naturwunder Oberösterreichs: Die Schlögener Schlinge, wo sich die Donau in einer engen Schleife um einen riesigen Granit-Hügel windet, auf dem die Ruine Haichenbach thront.

Linz Alter Dom und Dreifaltigkeitssäule

3. Tag Region Schlögen – Linz, ca. 60 km

Heute radeln Sie entlang der Donau in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. In Europas Kulturhauptstadt von 2009 können Sie die herrliche Aussicht vom Pöstlingberg oder einen Spaziergang entlang der Donaulände genießen. Das Kunstmuseum LENTOS mit seiner nachts beleuchteten Glashülle für moderne und zeitgenössische Kunst ist ebenfalls einen Abstecher wert.

Zeit für ein Gläschen Wein

4. Tag Linz – Ardagger/Grein, ca. 60/65 km

In Enns sollten Sie den Stadtplatz mit dem 60 Meter hohen Stadtturm, dem Wahrzeichen der ältesten Stadt Österreichs, oder die archäologische Sammlung im Stadtmuseum Lauriacum besichtigen. Das heutige Ziel ist das wundervolle Barockstädtchen Grein.

Stift Melk

5. Tag Ardagger/Grein – Melk/Spitz, ca. 45/60 km

In Melk sollten Sie heute kurz inne halten und Ihren Blick nach oben richten, sonst entgeht Ihnen die Schönheit des Stifts Melk, das dort über der Donau thront. Selbstverständlich können Sie das prunkvolle Benediktinerkloster auch besichtigen und es in seiner ganzen Pracht und Kunstfertigkeit auf sich wirken lassen. Sobald Sie die Stadt hinter sich gelassen haben, erreichen Sie die Wachau, wo Sie sich am Wegesrand je nach Saison mit Marillen oder Weintrauben versorgen können.

Dürnstein

6. Tag Melk/Spitz – Krems – Wien, ca. 35/20 km + Bahnfahrt

Über kleine Weinstädtchen und vorbei an der Burgruine Dürnstein gelangen Sie heute nach Krems, die 1000-jährige Stadt. Hier steigen Sie in die Bahn und lassen sich nach Wien chauffieren. Die Walzerstadt bietet Kunst und Kultur für jeden Geschmack: Die Kaiserresidenz Schloss Schönbrunn, der Stephansdom, der Wiener Prater oder die zahlreichen Museen. Lassen Sie sich bei einem Stück Sachertorte und einem Kaffee von dem einzigartigen Flair mitreißen.

Schloss Schönbrunn in Wien

7. Tag Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet Ihr Radurlaub auf dem Donauradweg. Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt in Wien.

Radler an der Donau

Sie haben keine passende Radtour an der Donau gefunden?

Eine größere Auswahl an Radreisen an der Donau finden Sie auf www.radweg-reisen.com/radreisen-donau und hier ist für alle Radler die passende Tour dabei:

  • Für gemütliche Radwanderer, die länger als eine Woche an der Donau Urlaub machen wollen,
  • Reisen mit Rad und Schiff auf der Donau
  • für sportliche Fahrradfahrer auf dem Donauradweg und viele weitere Radreisen.

Und natürlich finden Sie hier auch Fahrrad-Reisen in ganz Europa. Besuchen Sie uns auf www.radweg-reisen.com. Wir freuen uns auf Sie!